Liebe geniale Frauen,
kennen Sie diese Menschen, die jedes Etikett im Pulli kratzt und die bei jedem Luftzug frösteln? Für die es oft zu laut, zu hektisch oder einfach alles zu viel ist und die den Humor anderer mitunter so gar nicht witzig finden? Menschen, die in ihrem Leben vielfach angestrengt wirken und andere anstrengen? Die hochsensibel sind - ganz besonders empfindsam für sich und ihre Umwelt - und deren Empfindlichkeit bisweilen zur Last wird.
Bei unserer Luna "Mit viel Feingefühl" wollen wir
 
am Donnerstag, 16. Oktober 2014,
ab 19 Uhr in der Schillerbuchhandlung in Stuttgart-Vaihingen

 
das Phänomen der Hochsensibilität gemeinsam ergründen. In Deutschland ist dieser Begriff erst seit etwa zehn Jahren bekannt - und macht doch zunehmend von sich reden. Immerhin gehören 15–20 Prozent der Menschen, Männer gleichermaßen wie Frauen, zur Gruppe der Hochsensiblen. Es lohnt sich also, sich damit näher zu beschäftigen: Was macht Hochsensibilität aus? Worin liegen die Belastungen, worin die Befähigungen hochsensibler Menschen? Wie kann man bei sich selbst und bei anderen angemessen damit umgehen? Wer hochsensible Kollegen, Freundinnen oder Chefs hat, tut gut daran, sich auf diese besonders einzustellen.
 
Die Referentin des Abends, Ulrike Hensel, selbst hochsensibel, Coach für Hochsensible und Autorin des Buches „Mit viel Feingefühl – Hochsensibilität verstehen und wertschätzen“ (Junfermann-Verlag, 2013) gibt an unserer Luna Einblicke in das Phänomen Hochsensibilität. Sie erzählt von sich selbst, beantwortet häufig gestellte Fragen und steht unseren Gästen Rede und Antwort (www.mit-viel-feingefuehl.de, www.coaching-fuer-hochsensible.de). Unsere Gastgeberin Susanne Martin, Inhaberin der Schillerbuchhandlung, wird uns bei Bedarf mit Lesestoff zum Thema und vielen anderen Literatur-Schätzchen versorgen (www.schiller-buch.de)
 
Wie immer beginnt unser Netzwerkabend mit einem Get-together um 19 Uhr – ab 19:30 Uhr startet dann der Impulsvortrag. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 22 Uhr. Ihre Investition für diesen Abend beträgt EUR 21,- bei Voranmeldung und EUR 24,- an der Abendkasse.

Melden Sie sich am besten gleich, spätestens jedoch bis Freitag  10. Oktober an unter luna@geniale-frauen.de * oder bei Doris Leddin, Tel 07031/674800.
 
Neue Gesichter sind uns herzlich willkommen – leiten Sie unsere Einladung gerne an andere geniale Frauen weiter. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Ihnen!

Aktuelles

11. Oktober 2018

Selbst.sicher.Macht.spielen.

Referentin: Carmen Kauffmann

Ort: Boesner Künstlerbedarf, Leinfelden Echterdingen

 

Wir sind auch geniale Geschäftsfrauen. Wer steckt eigentlich hinter den genialen Frauen und was können wir für Sie tun?

Dr. Ulrike Felger

Espresso-Kommunikation

Doris Leddin

Leddin.Werbung GmbH

Michaela Stach

Akademie für systemische Moderation