Einladung zur ersten Luna 2014 „Sei doch nicht gleich eingeschnappt“

Liebe geniale Frauen,

lange war es still um die Genialen Frauen. Wir drei Organisatorinnen sind mit unserem Netzwerk-Engagement in Klausur gegangen - und haben über die künftige Fortführung unserer Arbeit nachgedacht. Wir haben gehadert: Braucht die Welt wirklich ein Netzwerk wie die genialen Frauen? Was unterscheidet uns von kommerziellen Veranstaltern von Karriere-Impulsen (außer, dass wir uns rein ehrenamtlich, bisweilen mit einem Minus, engagieren)?

Als Resultat geben wir unserem Netzwerk noch das Jahr 2014, um sich wieder zu stabilisieren und auf die Beine zu kommen – in den vergangenen Monaten haben wir zu viele Veranstaltungen aus Mangel an Beteiligung absagen müssen. Viel zu oft mussten wir unsere persönliche Resilienz aktivieren, um den nötigen Schwung für die Weiterplanung zu finden.

Anknüpfend an diese Überlegungen und unsere sehr gut besuchte „Hadern“-Luna im letzten Sommer wollen wir uns beim nächsten Netzwerktreff nochmals mit den emotionalen Rückschlägen beschäftigen. Wir laden alle genialen Frauen ein zur

„Sei-doch-nicht-gleich-eingeschnappt-Luna“

am Montag, 24. März von 19 bis 22 Uhr
im Zimt & Zucker, Weißenburgstraße 2C in 70180 Stuttgart‎

Mit dem Thema „Kränkungen“ greifen wir ein typisches Frauenthema auf, das auch geniale Frauen nicht verschont. Was kränkt uns? In welchen Situationen sind wir besonders empfindsam? Und wie können wir uns gegen diese Destabilisierung unserer inneren Balance wappnen?

An diesem Abend wollen wir gemeinsam mit unserer Netzwerk-Gründerin Dr. Ulrike Felger das Wesen der Kränkung erforschen: In kleinen Gruppen und im Format des World Cafés beschäftigen wir uns mit den Auslösern solcher Verletzungen und teilen wichtige Erfahrungen und wertvolle Tipps, um diese emotionalen Rückschläge künftig schadlos zu überwinden.

Referentin Dr. Ulrike Felger ist Mit-Organisatorin des Netzwerkes "Geniale Frauen". Als Wirtschaftsjournalistin beschäftigt sie sich seit vielen Jahren intensiv mit Menschen-Themen und berät Organisationen rund um die gelungene HR-Kommunikation (www.espresso-kommunikation.de).

Das Zimt und Zucker wird diesen Abend extra für uns öffnen - wir bitten deshalb alle genialen Frauen eine gute Portion Hunger und Durst mitzubringen, damit der Wirt auf seine Kosten kommt.

Wie immer beginnt unser Netzwerkabend mit einem Get-together um 19 Uhr – ab 19:30 Uhr startet dann der Impulsvortrag. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 22.00 Uhr.

 

Ihre Investition für diesen Abend beträgt EUR 21,- bei Voranmeldung und EUR 24,- an der Abendkasse.

Melden Sie sich am besten gleich, spätestens jedoch bis 18. März an unter luna@geniale-frauen.de * oder bei Doris Leddin, Tel 07031/674800.

Neue Gesichter sind uns herzlich willkommen – leiten Sie unsere Einladung gerne an andere geniale Frauen weiter!

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Abend mit Ihnen!

Aktuelles

26. September 2016

Über Grenzen gehen

Referentinnen: Marie Bernadette Cals und Gitta Grobert

Ort: Kröber Kommunikation

 

Wir sind auch geniale Geschäftsfrauen. Wer steckt eigentlich hinter den genialen Frauen und was können wir für Sie tun?

Dr. Ulrike Felger

Espresso-Kommunikation

Doris Leddin

Leddin.Werbung GmbH

Michaela Stach

Akademie für systemische Moderation